Geschichte

Das Romantik Hotel Stern ist ein Haus mit grosser Tradition und ein Stück Churer Kulturgeschichte. Wohl kaum ein heute noch bestehender Gastwirtschaftsbetrieb in Chur kann auf eine so grosse Tradition zurückblicken wie das in der Altstadt gelegene Hotel Stern. Schon auf einer Ansicht von Chur von Johannes Stumpf aus dem Jahre 1548 ist neben der Regulakirche ein langgestrecktes Gebäude mit breitem Dach zu erkennen. Ob es sich dabei bereits um den „Ur-Stern“ gehandelt hat, steht nicht mit absoluter Gewissheit fest.

Sicher ist dagegen, dass das „Gasthaus zum Stern“ schon im Jahre 1677 als Herberge bekannt war. Als Knotenpunkt einer ganzen Anzahl wichtiger Verkehrswege von den Bergpässen, aber auch vom Bodensee her, hatte Chur im Mittelalter eine eminente Bedeutung als Etappenort im damals florierenden Warenverkehr zwischen Süden und Norden. Hier konnte man sich verköstigen und sein müdes Haupt auf einen Strohsack betten. Der „Stern“ war aber damals auch Pferdewechselstelle mit eigenen Stallungen.

Die Eigentümer des „Stern“ wechselten sich in kurzen Intervallen ab. Einige Jahre lang war auch die Stadt Chur Eigentümerin. Diese ständigen Besitzwechsel taten offenbar der Reputation des „Stern“ keinen Abbruch. Ein bekannter Churer Stadtarchivar reihte den „Stern“ jedenfalls in den Kreis jener fünf Churer Gasthäuser ein, die um die Mitte des 19. Jahrhunderts in Chur Klang und Namen hatten.


Seit jeher stiegen auch prominente Gäste im Stern ab, so J.F. Cooper, der Autor des „Lederstrumpf“, als er 1828 durch Graubünden reiste. Im August 1884 stieg der Dichter Viktor von Scheffel, der Verfasser des „Trompeter von Säckingen“ und des „Ekkehard“ im Stern ab. 1948 quartierte sich Bertold Brecht für fünf Wochen zusammen mit der Schauspielerin Helene Weigel und dem Bühnenbildner Caspar Neher im „Stern“ ein, um seine „Antigone “ einzustudieren. (Uraufführung in Chur).Um noch einige Namen aus der neueren Zeit zu nennen: Maria Becker, Horst Tappert, Christian Kohlund,Walter Roderer und Ruth Jeklin, Anne Marie Blanc, Ursula Monn und, und, und....

 

 


Der Stern wurde seit jeher und bis heute von der Besitzerfamilie geführt. Während drei Generationen (1882 bis 1969) war er im Besitze der Familie Taverna. Am 1. Mai 1969 ging der Stern in den Besitz von Emil und Dolores Pfister über, die dem Stern neues Leben einhauchte und ihn zu neuer Blüte brachte. Am 1. May 1991 wurde dann der "Stern" von der Familie Pfister and die junge Familie Brunner verkauft. Walter Brunner 's oberste Devise war Qualität und Gastfreundschaft. Nur gerade 6 Jahre durfte Walter Brunner ,,seinen" Stern führen. Eine schwere Krankheit und zuletzt auch der schicksalshafte Tod zwangen ihn im Jahr 1997 dazu, das Hotel in die Hände eines Geschäftsführers zu legen.

 

 

Ein frischer Wind weht jedoch seit dem 1. Januar 2006 wieder. Adrian K. Müller hat den Stern gemeinsam mit den Hoteliers Beat P. und Marie-Christine Zeller käuflich erworben und will als Gastgeber den alten Glanz wiederaufleben lassen. Unter Milo und Dolores Pfister hat Adrian K. Müller seinerzeit im Hotel Stern die Lehre gemacht und sich als erfolgreicher Hotelier im Fernen Osten etabliert. Nach einigen Jahren hat ihn schliesslich das Heimweh gepackt und er ist gemeinsam mit seiner Familie wieder in seine Heimatstadt Chur zurück gekehrt, wo er sich nun mit viel Freude und persönlichem Engagement dieser grossen Aufgabe widmet.

Der „Stern“ als Romantik Hotel
Seit der im Jahre 1974 erfolgten Gründung der Romantik-Hotels Schweiz gehört der „Stern“ dieser Marketingorganisation, die hohe Anforderungen an ihre Mitglieder stellt, an. So muss das Haus historisch gewachsen sein und vom Inhaber geführt werden.

Romantik Hotels

Der Stern als Swiss Historic Hotel
Seit Anfang 2004 haben sich in der Schweiz unter dem Markennamen «Swiss Historic Hotels» inzwischen 40 historische Hotels und Gasthäuser aus den Jahren 1388 bis 1908 zu einer Marketing-Kooperation zusammengeschlossen. Sie bieten mit ihrer echten historischen Substanz eine unvergleichliche Erlebnisfülle.
Das 1677 erbaute Romantik Hotel Stern ist seit Dezember 2006 Mitglied dieser Kooperation.

Swiss Historic Hotels


inc.teaser.jpg
 
Romantik Hotels  Swiss Historic  Q
Romantik Hotel Stern   Reichsgasse 11   7000 Chur   T +41 81 258 57 57   info@stern-chur.ch