Die Altstadt von Chur (©Walter Schmid)

Umgebung

Der Kanton Graubünden und seine Hauptstadt Chur liegen auf der Nord-Südverbindung oder der bestens bekannten San Bernardino Route. Chur gilt als älteste Stadt der Schweiz und ist als Gebirgsrandstadt das Tor zu der Ferienregion der Schweiz schlechthin. St. Moritz, Davos, Laax sowie die Lenzerheide sind einfach zu erreichen.

Chur ist auch Ausgangspunkt für die von der UNESCO mit dem Weltkulturerbe  Prädikat versehene Albulalinie sowie Ab- oder Ankunftsort für den Bernina Express oder Glacier Express.

Chur - Eine Ortschaft mit Charme, Historie und Kultur!